Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die N-ERGIE Aktiengesellschaft, Nürnberg, zählt zu den großen kommunalen Energieversorgern in Deutschland. Sie ist dem Gemeinwohl verpflichtet und macht sich mit rund 2.400 Mitarbeitenden für Klimaschutz und eine regionale Energiewende stark. Große Teile Mittelfrankens und angrenzende Regierungsbezirke versorgt sie mit Strom und Erdgas sowie die Stadt Nürnberg zusätzlich mit Wasser und Fernwärme. Stadtwerke und Industriekund*innen beliefert sie deutschlandweit.


Aufgaben

  • Als Systemadministrator*in koordinieren und steuern Sie alle zugehörigen Leistungen für einen umfassenden IT-Service und pflegen den Kontakt zu Lieferanten und Dienstleistern.
  • Indem Sie die erforderliche Service- und Applikationsbetreuung übernehmen, sorgen Sie für einen sicheren und stabilen Betrieb unserer IT-Services.
  • In Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg*innen verantworten Sie die Service-Level und Informationssicherheit innerhalb des Service-Lifecycles.
  • Unsere bestehenden IT-Services entwickeln Sie kontinuierlich weiter und kümmern sich um die Analyse und den Abgleich von neuen Funktionalitäten zu den Fachbereichsanforderungen.


Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Fachinformatiker*in und bringen einschlägige Berufserfahrung von mindestens drei Jahren mit.
  • In Ihrer beruflichen Laufbahn haben Sie bereits fundierte Kenntnisse sowohl in der Applikationsbetreuung als auch im Servicemanagement erworben und sind sicher in der Anwendung des ITIL Prozessframeworks.
  • Ihre Stärken liegen in der Steuerung von Dienstleistern sowie in der Optimierung und Automatisierung von Administrationsprozessen.
  • Mit Ihrem Know-how im Bereich des Patch- und Zertifikationsmanagements sowie im Umgang mit Webservern, Datenbanken und weiteren Technologien bringen Sie mit uns gemeinsam die Zukunft der Energie voran.


Wir bieten

  • ATTRAKTIV Vergütung nach Tarifvertrag mit 13 Monatsgehältern, Erfolgsbeteiligung, attraktive Altersvorsorge und 30 Urlaubstage
  • ZUKUNFTSSICHER Die Energiewende im regionalen Unternehmen gestalten mit interessanten Entwicklungsperspektiven dank guter Weiterbildungsmöglichkeiten
  • MITEINANDER Toleranz und Offenheit sowie wertschätzende Arbeitsumgebung
  • FLEXIBEL Individuelle Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten für ein gesundes Verhältnis von Arbeit und Freizeit
  • EXTRAS z. B. Strom- und Gaspreisvergünstigungen, Deutschlandticket Job für 9 Euro, Fahrrad-Leasing, familienfreundliche Angebote, Gesundheits- und Sportprogramme